Therapien & Coaching

Kurzinfo zu den Therapieschwerpunkten

"Effektives Leiden bedeutet, dass man es als einen unvermeidlichen und hilfreichen Teil des Lebens in der Welt und des Wachsens als Mensch erkennt und anerkennt. Durch effektives Leiden verändert sich das Erleben, und die Selbstliebe vertieft sich." (Stephen Gilligan, 1999)

Die Hypnotherapie nach Milton Erickson bildet die Grundlage meiner therapeutischen Arbeit. Wie Erickson sehe ich den Klienten - Sie - als den Experten für sich selbst, der im Innersten bereits alle Lösungen in sich trägt. Die therapeutische Arbeit orientiert sich an Ihren Stärken und Fähigkeiten und nutzt all das, was Sie mitbringen - selbst das störende Verhalten und Erleben, das in Ihrem Leben die bis dato bestmögliche Lösung darstellt und ein wichtiges (Alarm-)Signal ist. Es geht nicht einfach darum, das Störende zu beseitigen, sondern dessen Sinn in Ihrem Leben zu verstehen, günstigere Lösungen zu entwickeln und damit die "sogenannten Symptome" überflüssig zu machen. Weil bewusste Bemühungen oft nicht ausreichen, um sich besser fühlen oder anders verhalten zu können, gebe ich Ihnen auf der Ebene Ihres Unbewussten Impulse zur Veränderung und ermögliche Ihnen, über (Selbst-)Hypnose Zugang zu Ihren unbewussten Ressourcen zu finden.

Die Ego-State-Therapie ist ein hypnotherapeutisches Verfahren, das sich vor allem auch zur Behandlung von traumatischen Störungen eignet. Die Ego-State-Therapie beruht auf der Vorstellung, dass unsere Persönlichkeit aus verschiedenen Ich- oder Selbst-Anteilen (Ego States) besteht. Psychische und psychosomatische Probleme resultieren aus Konflikten und mangelnder Kooperation zwischen diesen Selbst-Anteilen oder wenn Anteile unterdrückt oder verdrängt werden. Gute Psychotherapie sehe ich daher als einen kreativen, spannenden Prozess der Selbst-Entdeckung mit dem Ziel, eine liebevolle Selbst-Beziehung und eine harmonische Beziehung zwischen den unterschiedlichen Selbst-Anteilen aufzubauen.

Die Verhaltenstherapie sieht psychische Probleme in erster Linie als Folge ungünstiger Denk- und Verhaltensmuster, die man gelernt hat und in denen man gefangen ist. Ihre Ursache und Entstehung wird analysiert. Der Teufelskreis der Problemmuster wird aufgebrochen, indem Sie neue Denk- und Verhaltensweisen erlernen und einüben. Ich gebe Ihnen Hilfe zur Selbsthilfe (z.B. zur Stress- oder Angstbewältigung), damit Sie künftig Ihre Schwierigkeiten meistern können.

Eye Movement Desensitization and Reprocessing (EMDR) ist als eine der effektivsten Methoden zur Behandlung der posttraumatischen Belastungsstörung anerkannt und wird zunehmend auch erfolgreich bei anderen psychischen Problemen eingesetzt, die auf besonders belastende Lebensereignisse zurückgehen. Traumatische Erfahrungen überfordern unser Informationsverarbeitungssystem, so dass unsere Erinnerung  daran  in unserem Nervensystem quasi wie "eingefroren" bleibt. Obwohl das Erlebte vorbei ist, "hängt es uns nach" -  die mit dem Trauma verbundenen Informationen bleiben unverarbeitet und können durch innere oder äußere Reize jederzeit wieder aktiviert werden und starke negative Reaktionen auslösen. Im EMDR stößt man durch Serien geleiteter Augenbewegungen (wie man sie auch aus der Traumschlafphase kennt) eine nachträgliche Verarbeitung des Erlebten an.

Die Energetische Psychologie nach Fred Gallo (EDxTM) und die Prozessorientierte Energetische Psychologie nach Michael Bohne (PEP) sind neue, innovative Ansätze. Aufgrund ihrer beeindruckenden Wirksamkeit wird die Energetische Psychologie von manchen inzwischen als die Therapiemethode des 21. Jahrhunderts bezeichnet. Belastendes Erleben und Verhalten ist in Ihrem Gehirn repräsentiert in Form ungünstiger, aber gut ausgebauter Verknüpfungs- und Aktivitätsmuster von Nervenzellen. In der Behandlung stören wir diese Muster und regen eine Neuorganisation an. Dies wird erreicht durch vielfältige Stimulation unterschiedlicher Hirnareale (Klopfen von Akupunkturpunkten, bestimmte Augenbewegungen, positive Affirmationen, usw.). Eingebettet in ein therapeutisches Gesamtkonzept können Sie auf dieser tiefen, körperlichen Ebene erstaunlich schnell weitreichende Veränderungen erzielen.

Nach oben