Seminare

Mehr Informationen zu dieser Veranstaltung

Die Praxis der Selbstführung

Dieses Kursprogramm ist die Verwirklichung einer Vision.

Ich habe eine Art "Grundausbildung in der Psychologie der Selbst-Führung und Selbst-Fürsorge" entwickelt.

Es ist Angebot für alle, die keine krankheitswertigen psychischen Symptome haben, aber lernen möchten, mit den Herausforderungen und Erfahrungen des Lebens, mit ihren Gefühlen, Gedanken und inneren Widersprüchen souveräner und Selbstwert-stärkender umzugehen. Denn ich bin der Ansicht, dass grundlegendes psychologisches Wissen darüber, wie wir innerlich "gestrickt" sind und wie wir dieses Wissen für unser persönliches Wachstum, unser Lebensglück und das Erreichen unserer persönlichen Ziele nutzen können, jedem Menschen zugänglich gemacht werden sollte. Das ist zugleich der beste Schutz gegen die Entwicklung behandlungsbedürftiger psychischer Störungen.

Das Kursprogramm ist ein Konzentrat meiner fast 20jährigen psychotherapeutischen Erfahrung, meiner Ausbildungen in Verhaltenstherapie, Klinischer Hypnose und Energetischer Psychologie und es werden die neuesten Erkenntnisse der Neuropsychologie und der Psychotherapieforschung berücksichtigt.

Kursziele und -inhalte:

Ziel des Kurses ist die Entwicklung von Selbst-Führungs-Kompetenz.

Das beinhaltet:

  • ein grundlegendes Verständnis innerer psychodynamischer Prozesse
  • die Arbeit auf  der "inneren Bühne" zum Kennenlernen der eigenen Persönlichkeitsanteile
  • die Fähigkeit zur  Führung der Persönlichkeitsanteile durch einen achtsamen, selbst-beruhigenden und -fürsorglichen Umgang mit Gedanken und Emotionen
  • die Fähigkeit zur Integration der Persönlichkeitsanteile durch den Bezug zur eigenen "inneren Mitte"
  • Strategien zur Auflösung von inneren Blockaden und Steigerung der Selbstakzeptanz und des Selbstwertgefühls
  • das Nutzen der Körper-Intelligenz und der unbewussten Ressourcen zum Erreichen persönlicher Ziele

Ort

Psychologische Praxis Dr. Diane Koehler
Seeweg 11b, , 63906 Erlenbach

Standardpreis

250.00 EUR

Kursablauf:

Das Programm gliedert sich in 5 Kursblöcke von jeweils 3 - 4 Stunden Dauer, die im Abstand von mehreren Wochen stattfinden.

Das Seminar "Von der Zukunftsangst auf unbewussten und märchenhaften Wegen zum Vertrauen ins eigene Schicksal" ist ein besonders intensiver und schöner Einstieg in die Gruppenarbeit und in das Kursprogramm, ist aber keine Teilnahmevoraussetzung.

Für die Seminarteilnehmer besteht jedoch zusätzlich die Möglichkeit, im Anschluss an das Programm individuell Bezug auf das Ausgangsseminar zu nehmen und den Kurs somit auf eine besondere Weise abzurunden. Die Gebühr für dieses Abschlussprogramm beträgt 50,- Euro zusätzlich zur Kursgebühr.

Teilnahmebescheinigung:


Jeder Teilnehmer erhält nach Abschluss des Programms eine Teilnahmebescheinigung.

Termine:


Bei ausreichender Teilnehmerzahl wird der Termin für den ersten Kursblock bekannt gegeben. Die Folgetermine werden in Absprache mit den Teilnehmern vereinbart. Es werden maximal 12 Teilnehmer in das Kursprogramm aufgenommen.

Veranstalter

Psychologische Praxis Dr. Diane Koehler

Freie Plätze

genug

Anmeldung

Diese Veranstaltung hat noch keinen fixen Termin.


Zur Übersicht

Nach oben